Der Fokus ist auf die gesamte Milchwirtschaft gerichtet, es soll eine Vermarktungsstrategie geschaffen werden, die keine Haltungsform diskreditiert. Darüber hinaus ist ganzjährig betrachtet eine Weidehaltung von Milchkühen in Deutschland ohne Stallhaltung nicht möglich. Vorurteile zur Stallhaltung und Weidehaltung sollen abgebaut werden. Der Verbraucher soll die Möglichkeit haben, ein Produkt nach transparenten Standards kaufen zu können.


Kriterien

  • Weideauslauf an mind. 120 Tagen im Jahr für mind. 6 Stunden
  • 2000 m² Dauergrünland pro Kuh davon mind. 1000 m² Weidefläche
  • Ganzjährige Bewegungsfreiheit
  • Gentechnikfreies Futter