Verschiedene Haltungsformen prägen den Sektor der norddeutschen Milchwirtschaft. Eine diversifizierte Milchwirtschaft kann flexibler auf veränderte Marktbedingungen (Rohstoffe, Absatzmärkte) reagieren. Das schafft langfristig Stabilität bzw. Anpassungsfähigkeit der gesamten Branche.


Kriterien

  • Weideauslauf an mind. 120 Tagen im Jahr für mind. 6 Stunden
  • 2000 m² Dauergrünland pro Kuh davon mind. 1000 m² Weidefläche
  • Ganzjährige Bewegungsfreiheit
  • Gentechnikfreies Futter